Home Häufige Fragen / FAQ Kontakt / Terminvergabe Geschäftszeiten Versandkosten Über mich... Impressum Anfahrt und Hotels .               .
Stellungskorrektur mit beweglicher Stabilisierungsorthese Durchtrittigkeit im Carpalgelenk bewegliche Stabilisierungsorthese “Honey” in Fehlstellung “Honey” mit Korrektur- Orthese “Honey” im Video Doppelklick auf Video zum Vergrößern! Hyperextension im Tarsalgelenk Orthesen mit Bewegungslimitierung bei Hyperextension / Überstreckung des Tarsalgenkes, mit Pfoten- unterstützung bei Zehenschleifen / Fallhand Hyperextension des Tarsalgelenks beidseitig Kombinationsorthese bei Hyperextension und Knieinstabilität  
Durchtritt / Niederbruch / Sehnenabriss 1. Durchtritt / Hyperextension / Niederbruch / Sehnenabriss 2. Seitliche Instabilitäten bei z. B. Bänderschaden / Arthrosen 3. Hyperextension / Überstrecken des Tarsalgelenks 1. Durchtritt / Hyperextension / Niederbruch / Sehnenabriss Bleibt der Niederbruch oder das Absinken unbehandelt, wirkt sich das  auf die gesamte Statik aus und kann dazu führen, dass andere Gelenke durch Gewichtsverlagerung / Entlastungshaltung ebenso vom Absinken betroffen sind. Die Ursachen sind meist Fraktur,  Bänderdehnung/Abriss, Arthrose, Entzündung oder auch Autoimmunkrankheit, Borelliose usw. Die Folgen sind schmerzhafte Arthrosen, die Spaziergänge immer beschwerlicher und kürzer werden lassen.                                                     Zur Aufrichtung / Stabilisierung des Gelenks habe ich die AD-Orthese entwickelt, die es erlaubt Gelenke so zu stützen, dass eine komplette Aufrichtung des  Gelenks möglich ist bei weiterhin uneingeschränkter Beweglichkeit. Beideitiger Durchtritt mit starken Arthrotischen Veränderungen, verdickten Gelenken. Versorgung rechts mit Gelenk-fixierender Orthese , links eine frei bewegliche AD-Orthese die ein Absinken des Gelenks unmöglich macht. Kompletter Durchtritt vorne links und hinten rechts, aufgerichtet mit AD-Orthesen. Diese Orthesen haben sich im Einsatz mehr als bewährt und ich kann von einer 100% Akzeptanz sprechen. Vorteile der beweglichen Orthese optimale Aufrichtung des Gelenks ohne Einschränkung der Beweglichkeit bei gleichzeitiger Stabilisierung seitlicher Instabilitäten • ganz schonend • die Gabe von Schmerzmittel kann meist reduziert oder ganz    vermieden werden • Schonhaltungen werden aufgegeben • verhindert das schnelle Fortschreiten von Arthrosen • größere Spaziergänge können wieder möglich werden • die Orthese ist robust und wasserfest • in der Regel sofortige Akzeptanz • eine Orthese ist hautneutral, risikofrei und schonend • eine bewegliche oder fixierende Orthese ist die einzige Alternative    für Tiere mit hohem Narkose- OP Risiko • Die Akzeptanz dieser Orthesen ist  ausnahmslos positiv! Anfertigung nach Gipsabdruck/ mit Terminvereinbarung. 2. Seitliche Instabilität von Carpal oder Tarsalgelenk  ( Hand / Sprunggelenk) auch Wackelgelenk genannt Der Grund für das Wackeln, seitliches, schräges Wegknicken der Pfote unterhalb des Gelenks, ist meist auf einen Bänderriss oder eine schon hochgradige Arthrose zurückzuführen.   Die Folge: der Lauf wird auf Grund der Schmerzen entlastet auf die gesunde Seite. Der gesunde Lauf wird nun stark überbelastet da er doppelte Arbeit leisten muß. Dies führt oft zu Durchtrittigkeiten am Carpalgelenk, und wirkt sich somit immer mehr auf die gesamte Körperstatik, andere Gelenke und die Wirbelsäule aus. Mittels einer gelenkbeweglichen, gelenkstabilisierende Orthese, die ich für diese Diagnosen entwickelt habe, wird das Gelenk geführt und stabilisiert. Gerade wenn ein Bänderriss nicht mehr reparabel ist und wenn eine Operation, auf Grund von Alter oder Gesundheits- zustand nicht in Frage kommt, ist diese Orthese eine optimale Alternative. Die Stellung des Gelenks wird mit der Orthese so korrigiert, dass die Gelenkflächen wieder in der normalen Physiologischen Position aufeinander gleiten und somit eine schnell fortschreitende Arthrose verhindert wird. Das Gelenk bleibt dabei weiterhin frei beweglich und es entsteht keinerlei Bewegungeinschränkung wie es bei einer Arthrodese/Gelenkversteifung der Fall wäre. Der Hund behält seinen ganz normalen physiologischen Bewegungsablauf. Die Akzeptanz ist hervorragend da der Hund die Orthese kaum wahrnimmt. Nach ca. 100m ist bereits eine deutliche Verbeserung der Belastungsverteilung zu erkennen. Bei einer hochgradigen Arthrose (wahrscheinlich wird bereits Schmerzmittel verabreicht) kann zur Schmerzlinderung eine fixierende Orthese angepassst werde. Mehr zu diesen Thema finden Sie unter Fixierende Orthesen. 3. Hyperextension des Tarsalgelenks / Sprunggelenk Bei dieser Diagnose besteht die Gefahr der Verkürzung der Achillessehne durch die permanente Überstreckung des Gelenks. Dies hat zur Folge dass das Gelenk sich mit der Zeit nicht mehr beugen lässt. Ein weiterer Punkt sind die Auswirkungen der Fehlstellung auf andere Gelenke. Bei dieser Fehlhaltung ist eine stellungskorrigierende Orthese sinnvoll um Sehnenvererkürzungen zu stoppen. Ist eine Sehne eimal verkürzt, ist sie kaum noch zu strecken oder nur mit großen Mühen. Vorteile der Orthese • verhindert ohne Einschränkung der Beweglichkeit die Überstreckung • die Gabe von Schmerzmittel kann meist reduziert oder ganz   vermieden werden • verhindert das schnelle Fortschreiten von Arthrosen • größere Spaziergänge können wieder möglich sein • die Orthese ist hautneutral, robust und wasserfest • In der Regel sofortige Akzeptanz • eine Orthese ist risikofrei und schonend • eine bewegliche oder fixierende Orthese ist die einzige Alternative   für Tiere mit hohem Narkose- OP Risiko • Die Akzeptanz dieser Orthesen ist  ausnahmslos positiv! Anfertigung nach Gipsabdruck/ mit Terminvereinbarung.  
Orthesen Härtetest
Orthesen-Härtetest...
Java im Schnee Ein Kundenbericht
Der Körper ist ein perfekt funktionierendes System. Die Versteifung des Karpal- gelenks führt definitiv zu einem verändertem Gangbild. Auswirkungen wie Fehl- haltungen, erhöhter Verschleiß/Arthrosen, Spondylosen, Verlagerungen, Muskelhärten,Verspannungen sind vorprogramiert. Eine Orthese ist risikolos, reversibel und Folgekosten bleiben erspart.
Orthesen im Härtetest
Fortschreitende Durchtrittigkeit/Niederbruch
Durchtritt-Niederbruch fortschreitend von vorne nach hinten.
Azawakh Hidaya mit Orthese Schwere Arthrose im Karpalgelenk
...Soweit muss es gar nicht kommen! Setzt man zu Beginn einer Gelenkfehl- stellung/veränderung das richtige ortho- pädische Hilfsmittel ein.  
Innovative Orthopädietechnik für Tiere Hilfsmittel - Entwicklung - Fertigung - Anpassung Das älteste Sanitätshaus für Tiere...seit 2006
Spezialist für Alternativen bei • Kreuzbandläsionen • Durchtrittigkeiten/Hyperextension • Arthrosen • uvm.